… unsere Streutruppe!

Die Getreide- und Maisernte im westfälischen Münsterland steht vor dem Abschluss; die Zuckerrübenernte steht vor der Tür. Die Erträge waren ehr durchwachsen, bei Mais mit bis zu 50% unter den durchschnittlichen Erntemengen der Vorjahre. Im sächsischen Roßwein/Haßlau zeichnet sich eine nicht ganz so enttäuschende Maisernte ab. Die Silomaisernte ist weit fortgeschritten und die Körnermaisernte startet. [...]

2 Azubis Fachkräfte Agrarservice losgesprochen!

Die Ausbildung junger Menschen liegt uns am Herzen; wir nehmen die Verantwortung als regional verankerte Familienunternehmer sehr erst. Erfolgreich abgeschlossen haben René Schürmann bei der Kemming Agrardienstleistungs-GmbH im westfälischen Münsterland und Nico Daschkewicz von der Wilhelm Kemming GmbH im sächsischen Roßwein/Haßlau nach 3-jähriger Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice in der Kemming-Gruppe. Wir freuen uns, dass Nico [...]

Nach der Ernte ist vor der Ernte…

... ist ein Spruch, den Sepp Herberger seinerzeit gewiss bei den Landwirten geklaut haben könnte. Vorbereitung ist alles und somit sind die Mitarbeiter der Wilhelm Kemming GmbH im sächsischen Roßwein/Haßlau bereits seit einigen Tagen und Wochen damit beschäftigt, die Zuckerrüben-Lademaus ROPA Euro4 instandzusetzen. Diese läuft ab September 2018 in der 5.ten Saison in der Lade- [...]

Sanierung eines Döbelner Wahrzeichens kurz vor Abschluss!

"Wir stärken unseren Standort als Ausbildungsbetrieb, als Arbeitgeber und als Auftraggeber und bieten den Menschen in der Region Perspektiven!" Unserem Leitsatz folgend haben wir als mittelständisches Familienunternehmen am Standort im mittelsächsischen Roßwein/Haßlau bei Döbeln die Sanierung eines Wahrzeichens der Stadt unterstützt; der Holländerturm - 1900 erbaut von dem Gastronom Robert Stelzig auf dem Döbelner Staupitzberg [...]

“Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist unser höchstes Gut!”

"Die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Sicherheit und Gesundheitsschutz gehören zu unserem Selbstverständnis. Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind Grundlage einer qualitativ hochwertigen Leistungserbringung und somit eine Voraussetzung für unseren wirtschaftlichen Erfolg." Diesen Leitsatz haben wir uns im Rahmen unserer zertifizierten Arbeitsschutzmanagement-Systeme bei der Kemming Agrardienstleistungs-GmbH im westfälischen Münsterland und der Wilhelm Kemming GmbH im sächsischen [...]

Start in das Frühjahr angekündigt mit wärmenden Sonnenstrahlen!

Seit den dollen Tagen Anfang Februar hält uns nun der kalte und trockene Ostwind in seinen eisigen Händen. In der Boulevard-Presse als Russenpeitsche tituliert, hat er die landwirtschaftlichen Flächen gefroren, ausgetrocknet und vielerorts befahrbar gemacht. Die Ackerbauern haben hier und da bereits die erste Startgabe vor Beginn der neuen Vegetationsperiode ausgebracht und hoffen nun auf [...]

Kemming-Dienstleistungs-Gruppe hilft bei der Nachwuchsförderung ansässiger Vereine!

"Wir stärken unseren Standort als Ausbildungsbetrieb, als Arbeitgeber und als Auftraggeber; wir bieten den Menschen in der Region Perspektiven!" Dies sind nicht nur leere Phrasen aus unserem Leitbild der Wilhelm Kemming GmbH im sächsischen Roßwein/Haßlau. Um den Worten auch Taten folgen zu lassen, übergab der Geschäftsführer Thomas Kemming eine Spende für die Jugendarbeit an gleich [...]

Zuckerrüben-Ernte & Logistik im Münsterland abgeschlossen!

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 9.ten und 10.ten Januar endete mit den letzten Lieferungen von Zuckerrüben von den Feldrändern der Anbauer im westlichen Münsterland die Zuckerrüben-Kampagne 2017/18 beim Werk Appeldorn der Pfeifer & Langen am Niederrhein. Nach rund 120 Tagen schließt somit die Zuckerrüben-Fabrik Ihre Werktore für eine Dornröschenschlaf bis Anfang/Mitte September [...]

Heckenpflege in der Winterzeit

Die Bäume schmeißen Ihr Laub ab und gehen in den Winterschlaf; seit Anfang Oktober ist die Holzsaison eröffnet! Mit einem terrabereiften 16-Tonnen-Bagger rückt die Kemming Agrardienstleistungs-GmbH den Hecken im westfälischen Münsterland zu Leibe. Zu einer ordentlichen Bewirtschaftung von Hecken entlang von Feldern und Wiesen gehört das regelmäßige "Auf-den-Stock-setzen" dazu. Nach rund 12 bis 15 Jahren [...]